Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Weihnachtsmarkt Darmstadt

Ansicht Weihnachtsmarkt Darmstadt
Bild: Darmstadt Citymarketing e.V., Rüdiger Dunker


Der beliebte Darmstädter Weihnachtsmarkt bietet mit seinen bunten Buden weihnachtlichen Lichterglanz in der Stadt. Ein besonderes Highlight jedes Jahr sind die Stände aus den Darmstädter Partnerstädten. Ob Kunsthandwerk und Bernsteinschmuck auf Liepaja (Lettland) oder kulinarische Spezialitäten wie ungarisches Lángos oder Wein und Käse aus Saanen (Schweiz) - die Partnerstädte bieten allerlei Schönes und Leckeres.


Geboten wird außerdem ein vielfältiges kulturelles Programm mit viel Musik, Impro-Theater, Führungen, Stadtrundgängen und einer Andacht.


Als neues Highlight wird der bekannte Darmstädter Sänger Tobi Vorwerk frei nach dem Motto: "Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ allwöchentlich mit den Anwesenden auf dem Marktplatz internationale Weihnachtslieder singen. | Jeden Freitag um 18.15 Uhr


Bei "Band am Freitag" treten beliebte Darmstädter Künstler/-innen in kleinen Formationen mit Livemusik auf - dieses Jahr u.a. Tobi Vorwerk, Frank Bülow & friends , Forever Lion.
Jeden Freitag von 19 bis 21 Uhr auf der großen Bühne


Auf dem kleinen Kunsthandwerkmarkt auf dem Friedensplatz bieten Handwerker/-innen und Künstler/-innen aus Darmstadt und Umgebung jedes Wochenende Keramik, Schmuck, handgemachte Seifen, handgerollte Kerzen und vieles mehr.


Auch mit dabei: der "Vielbunte Weihnachtsmarkt" mit Infostand der queeren Szene in Darmstadt und überraschendem Bühnenprogramm am Samstagabend, u.a. mit Aurora DeMeehl.


Für Kinder und Familie


Auf der Marktplatzbühne wird dienstags und mittwochs ab 17 Uhr ein Kinderbühnenprogramm geboten. Hier präsentieren sich Kinder- und Jugendchöre, Jugendorchester und das Impro-Theater KurzFormChaos. Ein kleines Kinderprogramm gibt es auch samstags um 15 Uhr auf der Bühne des Kunsthandwerkermarktes.


Neu ist die "Familienzeit" an den Adventssamstagen. Alle kleinen und großen Besucher erwartet ein besonderes Programm ab 13 Uhr auf der Weihnachtsmarktbühne. Während die Eltern entspannt Bratwurst & Co. genießen, können die Kleinen in Sichtweite das Angebot auf der Bühne nutzen. Angeboten werden eine Wunschzettel-Werkstatt, Weihnachtspost oder ein Selfie mit der Glühweinprinzessin. Und wer noch keine Zeit für weihnachtliche Familienfotos hatte, auf den wartet eine kostenlose Fotoaktion.


Weihnachtsmarkt Darmstadt - 21. November bis 23. Dezember
Mo - Do: 10.30 - 21 Uhr | Fr und Sa: 10.30 - 22 Uhr | So: 11.30 - 21 Uhr
Kunsthandwerkermarkt | Vielbunter Weihnachtsmarkt: Sa 11.30 - 20 Uhr, So 11.30 - 19 Uhr
Mehr Informationen auf www.weihnachten-in-darmstadt.de und im dort eingestellten Programmheft: "Weihnachten in Darmstadt 2016"

Foodtruck-Weihnachtsmarkt im City Carree

Ein weiterer Schauplatz ist unter dem Titel „Heilig’s Blechle“ der Foodtruck-Weihnachtsmarkt im City Carree. Hier gibt’s neben allerlei Köstlichkeiten einen „ 24-Tage-Laden“ in einem DDR-Nostalgie-Bus, in dem man kreative Do-It-Yourself-Artikel und Geschenkideen erstehen kann. „Heiligs Blechle“ wartet zudem mit einem vielfältigen Outdoor-Kulturprogramm auf, außerdem der Kinderstunde mit Florian Hartz (Kikeriki Theater) am 26.11. um 17 Uhr und Christin Bittner am 17.12. um 15 Uhr sowie Bastelangeboten.

Mehr: www.centralstation-darmstadt.de/foodtruck-weihnachtsmarkt/

Weihnachtsmarkt Eberstadt

Der Eberstädter Weihnachtsmarkt bietet seinen Besucher/-innen an allen Weihnachtswochenenden weihnachtliches Flair und gesellige Gemütlichkeit. Der Weihnachtsmarkt im historischen Ortskern von Eberstadt erstreckt sich von der Freifläche des Hauses der Vereine über den Hof der Geibelschen Schmiede. Geboten wird auch ein musikalisches Rahmenprogramm mit Chören, Gospel, Tanz Bläsern und Flöten, u.a. der Waldoni Band, der Bläserklasse Schuldorf, einem Kunstmarkt und vielen kulinarischen Leckereien. Mehr: www.eberstadt-gewerbeverein.de

Zum Seitenanfang

Weihnachtsmärkte in anderen Stadtteilen



Kranichsteiner Weihnachts-Late-Night

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) veranstaltet auf der Piazza im Kranichsteiner Einkaufszentrum am See die 8. Kranichsteiner Late-Night. Das Motto lautet: "Spanische Weihnachtseinstimmung“. Der Nikolaus ("San Nicolás“) wird für die Kinder Geschenke verteilen. Es gibt Live-Musik und es werden spanische Weihnachtslieder vortragen. Die Line- Dance-Gruppe von Blau-Gold-Casino wird zum Mitmachen einladen. Für Getränke und das leibliche Wohl mit spanischer Paella, Tapas sorgen verschiedene Spezialitäten sorgen u.a. Kranichsteiner Gastronomen.
Mittwoch, 30.11. von 17 bis 21 Uhr | www.gewerbeverein-kranichstein.eu



Arheilger Weihnachtsmarkt
Der Arheilger Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende bietet an den Ständen im Saal des goldenen Löwen Handwerkliches, Weihnachtliches und Kulinarisches wird an den Ständen angeboten. Zusätzlich sind auf dem Löwenplatz weihnachtliche Hütten aufgebaut, in denen die Besucher/-innen von Arheilger Vereinen kulinarisch verwöhnt werden. Der Weihnachtsmarkt wird vom Gewerbeverein Arheilgen ausgerichtet.
25.11. bis 27.11. | www.gewerbeverein-arheilgen.de



Bessunger Weihnachtsmarkt
Der stimmungsvolle Markt bietet am ersten und zweiten Adventsswochende auf dem Forstmeisterplatz an 11 Ständen Kunsthandwerk wie Schmuck, Glaskunst, Kunstkarten, Bessungen Fotos, Stricksachen, Taschen, Kindersachen sowie Weihnachtsschmuck von den Schüler/innen der Ernst-Elias-Niebergall Schule und der Mornewegschule - alles selbstgemacht! Außerdem gibt es Marmeladen, Kräuter, Tee, Seifen und vieles mehr. Die Besucher/-innen können sich an Leckereien wie Plätzchen, Waffeln, Suppe und heißen Getränken erfreuen.

25.11. bis 27.11. | 2.12. bis 4.12. | www.bessunger-weihnachtsmarkt.de



Adventstreiben auf dem Johannesplatz
Beim alljährlichen Adventsfest im Johannesviertel (parallel zum Bauernmarkt) gibt es auf dem stimmungsvoll geschmückten Johannesplatz Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten wie Suppe, Deftiges, Waffeln, Plätzchen und Kuchen sowie selbstgemachtem Glühwein. Außerdem wird ein kleines Programm für Kinder geboten. Ab 16.30 Uhr gibt´s von Theatermacher Klaus Lavies ein Theaterstück der etwas anderen Art mit dem Motto "Weihnachtsmann außer Rand und Band". Danach kommt der Nikolaus ...
Donnerstag, 8.12. von 16 bis 19 Uhr | www.johannesplatz-darmstadt.de

Zum Seitenanfang

Weihnachtsmärkte in der Region und deutschlandweit

Blauer Leuchtweihnachtsstern
Bild: clipdealer

Weihnachtstermine Odenwald


Weihnachtsmärkte Hessen


Weihnachtsmärkte Deutschland

Zum Seitenanfang

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de